Monday 2nd November 2020

Aktualisierung und Migration nach Exchange Version 2019 (On-Premise), scheduled 2 months ago

geplant am 19.10.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit informieren wir Sie über geplante Wartungsfenster am:

Mittwoch, den 04.11.2020 ab 14 Uhr. In diesen Wartungsfenster werden im Rechenzentrum alle Exchange 2013,2016 Server auf die aktuelle Exchange 2019 Version migriert. Während der Durchführung der Arbeiten kann es zu Einschränkungen bzgl. der Erreichbarkeit der Server kommen.

== FAQ ==

A) Wird es einen tatsächlichen (größeren) Ausfall der Exchange Infrastrukturen kommen?

Nein. Der Migrationsprozess wird mit einer Koexistenz durchgeführt.

B) Weshalb werden diese Wartungsarbeiten nicht außerhalb der Geschäftszeiten ausgeführt?

In den seltensten Fällen muss der Support des Herstellers in Anspruch genommen werden.

C) technischer Ablauf

Es wird eine virtuelle Maschine oder weitere Server mit einem aktuellen Betriebssystem erstellt und die notwendigen Anforderungen (Software Abhängigkeiten) für den Exchange 2019 Server installiert. Zusätzlich werden alle gültigen Zertifikate übernommen. Im Anschluss wird das Schema der ActiveDirectory aktualisiert und der der Einfallspunkt (OWA,IMAP,POP3,SMTP) auf dem neuen Exchange Server umgeleitet. Ab diesen Zeitpunkt läuft der Traffic bereits über die neue Infrastruktur. Der letzte Schritt "Migrationbatch" läuft dann komplett im Hintergrund. Hier werden lediglich die Mailaccounts auf die neue Infrastruktur verschoben.

Wir bitten Sie dies bei der Planung Ihrer Tätigkeiten zu berücksichtigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.